Dein letzter Besuch: Aktuelle Zeit: 21.09.2018, 00:11


Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Nieder-Eschbach
BeitragVerfasst: 19.08.2014, 23:08 
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 13.03.2006, 10:21
Beiträge: 2565
Wohnort: Frankfurt
Frankfurt am Rande.

Mamiya C3, Fuji NPC 160.


Dateianhänge:
ne20_bea_s.jpg
ne20_bea_s.jpg [ 285.59 KiB | 1973-mal betrachtet ]
ne17_bea_s.jpg
ne17_bea_s.jpg [ 275.47 KiB | 1973-mal betrachtet ]
ne16_bea_s.jpg
ne16_bea_s.jpg [ 439.96 KiB | 1973-mal betrachtet ]
ne7_bea_2_s.jpg
ne7_bea_2_s.jpg [ 290.47 KiB | 1973-mal betrachtet ]

_________________
#12.
Ambassadeur de l'association des objecteurs de la photographie numérique en Suisse im Frankfurter Exil.
Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nieder-Eschbach
BeitragVerfasst: 24.08.2014, 20:26 

Registriert: 18.08.2012, 17:29
Beiträge: 325
Sehr schöne Serie, ich mag solche Bilder :D
Die Mamiya C3 hatte ich noch nie in den Händen.
Aber schon ein paar mal war ich nahe dran mir eine zu holen :mrgreen:

Wie ist denn das mit dem Gewicht?
Ist die wirklich so schwer?
Kann man mit der C3 freihand fotografieren?
Ist der Objektivwechsel einfach und unkompliziert ?

Ich bin am meisten mit einer Rolleiflex draussen, ohne Stativ
und das klappt bestens.
Seit neuem auch mit einer Lubitel und die ist sogar nur halb so schwer
wie eine Rolleflex!


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nieder-Eschbach
BeitragVerfasst: 25.08.2014, 11:40 
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 13.03.2006, 10:21
Beiträge: 2565
Wohnort: Frankfurt
Im Vergleich zur Rolleiflex ist die C3 schwer, Freihand ist aber kein Problem, mit dem optionalen Griff erst recht nicht. Objektivwechsel ist im Prinzip unkompliziert, aber nicht wie bei einer EOS mit einer Hand zu bewerkstelligen.

_________________
#12.
Ambassadeur de l'association des objecteurs de la photographie numérique en Suisse im Frankfurter Exil.


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nieder-Eschbach
BeitragVerfasst: 26.08.2014, 19:46 
Benutzeravatar

Registriert: 28.06.2008, 19:00
Beiträge: 316
Wohnort: Weserbergland
Genfer hat geschrieben:
Sehr schöne Serie, ich mag solche Bilder :D
Die Mamiya C3 hatte ich noch nie in den Händen.
Aber schon ein paar mal war ich nahe dran mir eine zu holen :mrgreen:

Wie ist denn das mit dem Gewicht?
Ist die wirklich so schwer?
Kann man mit der C3 freihand fotografieren?
Ist der Objektivwechsel einfach und unkompliziert ?

Ich bin am meisten mit einer Rolleiflex draussen, ohne Stativ
und das klappt bestens.
Seit neuem auch mit einer Lubitel und die ist sogar nur halb so schwer
wie eine Rolleflex!


Wenn dich das Mamiya-C-System reizt dann empfehle ich dir eine C220 oder C220f, die sind wesentlich leichter, ohne dabei weniger Komfort als eine C3 (automatischen Verschlußaufzug und Parallaxenausgleich gibt es ohnehin erst ab der C33) zu bieten. Der Objektivwechsel ist an der C220 auch einfacher als an der C3. Freihand geht bis zum 135mm problemlos.

_________________
Unter den Menschen gibt es viel mehr Kopien als Orginale.
Pablo Picasso


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nieder-Eschbach
BeitragVerfasst: 27.08.2014, 04:59 

Registriert: 18.08.2012, 17:29
Beiträge: 325
Danke für die Antworten :D
Gut zu wissen, man weiss ja nie!


Nach oben
Offline Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Theme created StylerBB.net & kodeki
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de