Dein letzter Besuch: Aktuelle Zeit: 23.10.2017, 18:58


Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 46 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Erstes Treffen der VFDKV-Gruppe Süddeutschland
BeitragVerfasst: 20.03.2013, 12:14 
Benutzeravatar

Registriert: 18.11.2009, 14:43
Beiträge: 1024
Gruß nach Karlsruhe!
Schön, dass Du mitmachst.
Federica

_________________
# 543


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erstes Treffen der VFDKV-Gruppe Süddeutschland
BeitragVerfasst: 28.03.2013, 16:30 
Benutzeravatar

Registriert: 18.11.2009, 14:43
Beiträge: 1024
Erstmal:
Frohe Ostern an Alle!
Nach Ostern melden wir uns wieder zum Thema Treffen in Süddeutschland.
L.G.
Federica

_________________
# 543


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erstes Treffen der VFDKV-Gruppe Süddeutschland
BeitragVerfasst: 06.04.2013, 03:28 

Registriert: 04.08.2011, 12:51
Beiträge: 13
ich hätte auch zeit an dem 8.6.,ulm ist etwas weit für mich, vieleicht ergäbe sich eine mitfahrgelegenheit, ich würde auch fahren,
allerdings würde ich gern meinen hund liana(brav ,freundlich ,folgsam) mitnehmen


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erstes Treffen der VFDKV-Gruppe Süddeutschland
BeitragVerfasst: 06.04.2013, 09:13 
Benutzeravatar

Registriert: 18.11.2009, 14:43
Beiträge: 1024
Intermoni hat geschrieben:
ich hätte auch zeit an dem 8.6.,ulm ist etwas weit für mich, vieleicht ergäbe sich eine mitfahrgelegenheit, ich würde auch fahren,
allerdings würde ich gern meinen hund liana(brav ,freundlich ,folgsam) mitnehmen


Hallo Moni,
ich fahre von Freiburg weg, also an Offenburg vorbei. Ich könnte Dich und natürlich auch Liana mitnehmen. Könnten wir dann einen Treffpunkt in Offenburg ausmachen? Wenn ich ins Kinzigtal fahren müsste, würde es die ganze Reise ziemlich verlängern.
Gruß
Federica

_________________
# 543


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erstes Treffen der VFDKV-Gruppe Süddeutschland
BeitragVerfasst: 07.04.2013, 11:35 

Registriert: 04.08.2011, 12:51
Beiträge: 13
Federica hat geschrieben:
Intermoni hat geschrieben:
ich hätte auch zeit an dem 8.6.,ulm ist etwas weit für mich, vieleicht ergäbe sich eine mitfahrgelegenheit, ich würde auch fahren,
allerdings würde ich gern meinen hund liana(brav ,freundlich ,folgsam) mitnehmen


Hallo Moni,
ich fahre von Freiburg weg, also an Offenburg vorbei. Ich könnte Dich und natürlich auch Liana mitnehmen. Könnten wir dann einen Treffpunkt in Offenburg ausmachen? Wenn ich ins Kinzigtal fahren müsste, würde es die ganze Reise ziemlich verlängern.
Gruß
Federica

hallo federica
selbstverständlich könnte ich nach offenburg kommen.das wäre super.
viele grüße moni


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erstes Treffen der VFDKV-Gruppe Süddeutschland
BeitragVerfasst: 07.04.2013, 15:48 
Benutzeravatar

Registriert: 19.03.2013, 17:48
Beiträge: 440
Wohnort: überall
Ich würde mich dann eventuell auch zwecks der Mitfahrgelegenheit (in Offenburg) einreihen wenn es in Ordnung ist?

_________________
janalog auf fb


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erstes Treffen der VFDKV-Gruppe Süddeutschland
BeitragVerfasst: 08.04.2013, 12:19 
Benutzeravatar

Registriert: 18.11.2009, 14:43
Beiträge: 1024
dillo hat geschrieben:
Ich würde mich dann eventuell auch zwecks der Mitfahrgelegenheit (in Offenburg) einreihen wenn es in Ordnung ist?


Wenn Du es am Samstagmorgen gegen 8.30 bis Offenburg schaffst, kannst Du natürlich mitfahren. Es wäre allerdings für Dich ziemlich umständlich.
Vielleicht ergibt sich eine andere Lösung für Dich.
Ansonsten geht's in Ordnung.
Wir werden noch in dieser Woche eine neue PN in den Verteiler stellen mit genauem endgültigem Ort und Programm.
Gruß
Federica

_________________
# 543


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erstes Treffen der VFDKV-Gruppe Süddeutschland
BeitragVerfasst: 10.04.2013, 20:17 
Benutzeravatar

Registriert: 18.11.2009, 14:43
Beiträge: 1024
Jetzt steht es endgültig fest: das erste Treffe der VFDKV-Gruppe Süddeutschland findet in Ulm am 8.6. statt.

Hier ist das Programm:

Treffpunkt ist die Gaststätte "Drei Kannen" mitten in Ulm ab 12.00 Uhr. Adresse und Speisekarte stehen hier: http://www.dreikannen.de/
Sie hat einen schönen Biergarten und eine historische Brauerei und ganz vernünftige Preise.
Man kann doppelt reservieren: bei schönem Wetter im Biergarten, bei schlechtem Wetter in einer der Stuben.
Wie lange wir dort bleiben, wird sich schon rausstellen.

Danach starten wir zu einem Fotospaziergang durch die Innenstadt von Ulm.
Die Stationen wären: der Alte Friedhof, das Münster und das Stadthaus (spannende moderne Architektur), das Fischer- und Gerberviertel mit der neuen Synagoge (auch spannende moderne Architektur), die Parkanlage Friedrichsau an der Donau mit mehreren Teichen, Tierpark und Aquarium, für die die gerne Tiere fotografieren. Für Street-Fotografie müsste es in der Innenstadt und im Park genügend Motive geben. Im Park auch für Macro-Fotografie: Blumen und Insekten, falls bis dahin der Frühling kommen sollte...
Für abstrakte Motive, Muster und Strukturen, müsste es auch in Ulm was geben.

Falls es regnet: warum nicht eine Kurzversion des Spaziergangs im Regen? Die Stadt im Regen ist auch ein reizvolles Fotomotiv. Es könnte allerdings etwas schwierig werden zu fotografieren mit einem Regenschirm in der Hand... Aber vielleicht könnten wir uns da gegenseitig helfen :)
Was wir bei Regen auf jeden Fall machen könnten, wäre ein Besuch der Fotoausstellung im Stadthaus "The arabian monument". Sie klingt interessant. Hier ist der Link: http://www.stadthaus.ulm.de/stadthaus/w ... 113995.htm

Weil wir uns vielleicht in kleineren Gruppen je nach fotografischen Interessen verteilen werden und einige sich vielleicht ganz von der Gruppe abseilen, könnten wir einen letzten Treffpunkt zum Abschied ausmachen. Aber das würden wir dort besprechen.

Was wir auch noch besprechen könnten, wenn bei Euch Interesse besteht, wäre mit einer Auswahl der Bilder, die wir bei diesem Treffen machen werden, ein Bildband zu erstellen. Im Idealfall mit dem jeweils besten Bild (oder den zwei oder drei besten Bildern) von jedem der Teilnehmer. Möglicher Titel: "Analoge Sichtweisen - Ulm 2013". Damit hätten wir alle denkbare Motive unter einem Dach.

Wir hoffen, es wird ein schöner Tag sein und keiner wird die vielen Kilometer bereuen, die er zurücklegen musste.

Federica
Rob

_________________
# 543


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erstes Treffen der VFDKV-Gruppe Süddeutschland
BeitragVerfasst: 10.04.2013, 20:55 
Benutzeravatar

Registriert: 19.08.2012, 14:44
Beiträge: 210
Wohnort: im Hintertaunus
Oh, das liest sich spannend. *freu*
Ich fürche, mein Fotorucksack wird nicht genügen... oder ich brauche nach dem Samstag und gefühlten 10 Kilo Altglas auf dem Buckel nen guten Orthopäden. :oops: :mrgreen:

Eine Frage zum Grundsätzlichen:
prinzipiell sind ja meine bessere Hälfte und ich zu 95% mit den Kameras sozusagen im Doppelpack unterwegs. Allerdings ist er hier im Forum nicht angemeldet.
Darf er dann trotzdem dabei sein?


@dillo: wenn Du magst, können wir Dich dann in Karlsruhe einsammeln, liegt auf dem Weg. :wink:

_________________
"Ein fallender Baum macht mehr Lärm als ein wachsender Wald."


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erstes Treffen der VFDKV-Gruppe Süddeutschland
BeitragVerfasst: 10.04.2013, 23:05 
Benutzeravatar

Registriert: 18.11.2009, 14:43
Beiträge: 1024
Kattugla hat geschrieben:
Eine Frage zum Grundsätzlichen:
prinzipiell sind ja meine bessere Hälfte und ich zu 95% mit den Kameras sozusagen im Doppelpack unterwegs. Allerdings ist er hier im Forum nicht angemeldet.
Darf er dann trotzdem dabei sein?


Wer analog fotografiert, ist willkommen. Anmeldungen kann man wenn gewünscht irgendwann nachholen.

_________________
# 543


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erstes Treffen der VFDKV-Gruppe Süddeutschland
BeitragVerfasst: 11.04.2013, 17:49 
Benutzeravatar

Registriert: 18.11.2009, 14:43
Beiträge: 1024
Kattugla hat geschrieben:
Oh, das liest sich spannend. *freu*
Ich fürche, mein Fotorucksack wird nicht genügen... oder ich brauche nach dem Samstag und gefühlten 10 Kilo Altglas auf dem Buckel nen guten Orthopäden. :oops: :mrgreen:

:


Vielleicht könntet Ihr einen Bollerwagen für die Kameras organisieren?... :) :wink:
Gruß
Federica

_________________
# 543


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erstes Treffen der VFDKV-Gruppe Süddeutschland
BeitragVerfasst: 13.04.2013, 02:40 
Benutzeravatar

Registriert: 19.03.2013, 17:48
Beiträge: 440
Wohnort: überall
Oder einfach mal zum Beispiel einen 50mm-Tag :D
(Ansonsten evtl. Köcher um 1-2 Objektive an einem Gürtel fest zu machen? Habe ich öfters gemacht, da ich mit Gewicht auf dem Rücken nicht fotografieren kann)

Wahrscheinlich wäre es auch ziemlich hinderlich für die Gruppe wenn ich die Sinar mitschleppen würde.

_________________
janalog auf fb


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erstes Treffen der VFDKV-Gruppe Süddeutschland
BeitragVerfasst: 13.04.2013, 08:30 
Benutzeravatar

Registriert: 19.08.2012, 14:44
Beiträge: 210
Wohnort: im Hintertaunus
dillo hat geschrieben:
Oder einfach mal zum Beispiel einen 50mm-Tag :D

Ist das sowas wie der Wassertag für Hunde? :mrgreen:
Ach, wird schon gehen. TLR, die HiMatic für die Jackentasche und die EOS... oder doch die A1 und drei Objektive... oder die ganze M42-Optik plus Praktica, weil das Bokeh bei Wasser so schön ist... tja, da haben wir das Dilemma. :D

_________________
"Ein fallender Baum macht mehr Lärm als ein wachsender Wald."


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erstes Treffen der VFDKV-Gruppe Süddeutschland
BeitragVerfasst: 14.04.2013, 15:09 
Benutzeravatar

Registriert: 13.03.2012, 13:09
Beiträge: 298
Wohnort: Oberösterreich
dillo hat geschrieben:
Wahrscheinlich wäre es auch ziemlich hinderlich für die Gruppe wenn ich die Sinar mitschleppen würde.


Solang' du nicht mit mobilem Dunkelzelt und Nassplattenverfahren anrückst wird's keinen stören :D

_________________
#643

Mein Portfolio/Blog: http://www.dokla.net
Bilder auch auf ipernity


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erstes Treffen der VFDKV-Gruppe Süddeutschland
BeitragVerfasst: 17.04.2013, 17:29 

Registriert: 05.12.2006, 15:48
Beiträge: 2537
Wohnort: nahe wien
hallo

nicht soo schlimm, bei unserer nigtshotaktion hatte ich die calumet 4x5 dabei :mrgreen:

ich kann nur sagen man erregt aufsehen :D

gruss

thomas

_________________
seit ewigkeiten anfänger - aber schön langsam wird´s was
canonist aber oft auf abwegen
"pcyco" vfdkv 259


Nach oben
Offline Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 46 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Theme created StylerBB.net & kodeki
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de