Vereinigung für Digitalkameraverweigerer
http://vfdkv-forum.de/

Arnold Crane ,,One the other Side of the Camera"
http://vfdkv-forum.de/viewtopic.php?f=32&t=8552
Seite 1 von 1

Autor:  Wolfram. [ 21.09.2014, 12:02 ]
Betreff des Beitrags:  Arnold Crane ,,One the other Side of the Camera"

1995 im Könemann Verlag erschienen.Leider nur noch im antiquariat erhältlich :(
Crane hat hier ,die großen Fotografen,des letzten jahrhundert aufgesucht und oft sehr persönliche
momente festgehalten.Auch viele anekdoten runden dieses Bild ab.
z.b. Man Ray beim frühsport mit Zigarre,oder Imogen Cunningham, die Crane vom ersten moment an nicht ausstehen konnte, und Ihn das auch merken lies :)
Hier kommen Analogfotografen voll auf ihre kosten :D

http://www.zeit.de/kultur/kunst/2011-07 ... -interview

Viele Grüße
Wolfram

Autor:  Martin Wissmann [ 21.09.2014, 13:39 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Arnold Crane ,,One the other Side of the Camera"

Danke für den Tipp - Edwart Steichen im Pelz - so noch nicht gesehen - Buch bestellt- hoffentlich klappt's :mrgreen: :mrgreen:

Autor:  AndreasJB [ 21.09.2014, 14:25 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Arnold Crane ,,One the other Side of the Camera"

Sehr schöner Artikel, danke für den Tip!

Ernüchternd der Schluß: Die Fotografie ist tot...

Autor:  Wolfram. [ 21.09.2014, 16:01 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Arnold Crane ,,One the other Side of the Camera"

AndreasJB hat geschrieben:
Ernüchternd der Schluß: Die Fotografie ist tot...


Ich denke,hier neigt Crane zu einer überspitzten Sichtweise :)

Martin Wissmann hat geschrieben:
Buch bestellt- hoffentlich klappt's :mrgreen: :mrgreen:


Wirst es nicht bereuen :)

Viele Grüße
Wolfram

Autor:  Genfer [ 26.09.2014, 13:43 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Arnold Crane ,,One the other Side of the Camera"

Danke Wolfram für den Link.
Dadurch kam ich auf den Link von Sibylle Bergemann (Poaroids) :mrgreen: .

Die interessiert mich mehr als Crane.
Man spricht gerne über die "grossen" Fotografen aber nie über die Fotografienen :idea:
Sarah Moon
Irina Ionesco
Deborah Turbeville
oder eben Sibylle Bergemann...

Autor:  Wolfram. [ 26.09.2014, 19:39 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Arnold Crane ,,One the other Side of the Camera"

[quote="Genfer"]
Die interessiert mich mehr als Crane.

Im großen Topf,ist für alle was dabei :)
Es giebt jeden Tag neues zu entdecken :D
Werde deine Liste mal abarbeiten.

Grüße
Wolfram

Autor:  Genfer [ 27.09.2014, 08:02 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Arnold Crane ,,One the other Side of the Camera"

Ja Wolfram, ich bin mit dir absolut einverstanden.
Es stört mich einfach ein wenig wenn immer von den "Giganten"
die Rede ist.
Und allgemein hab ich das Gefühl dass meistens von
den Fotografen und nicht Fotografienen berichtet wird (im 20. Jahrhundert).
Aber das ist nur mein Eindruck :D

Ja bitte, Wolfram, schau dir mal die Arbeiten an :D
Übrigens, die haben auch wunderschöne Bildbände :mrgreen:

Und dazu noch:

Bettina Rheims und Diane Arbus.
Die hab ich vergessen :oops:
Ich sag jetzt mal dass Diane Arbus auch...öh wie sagt man das...eine Gigantin ist :D

Wer kennt noch zukünftige Gigantinen :?:

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/