Dein letzter Besuch: Aktuelle Zeit: 19.10.2017, 12:47


Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: arax kiev
BeitragVerfasst: 21.12.2010, 17:17 

Registriert: 30.11.2010, 10:30
Beiträge: 50
hallo

hat jemand von euch erfahrung mit den "neuen" kiev 88er von arax?
http://araxfoto.com/

so wie sie das auf der webseite beschreiben ham sie ja alle mängel der kiev 88 behoben
ist da was dran oder verkaufen sie einfach weiterhin die kiev 88 wie sie seit jahrzehnten gebaut wird?

weil wenn das stimmt, dann wäre 400$ für ein MF-komplettset kein unvernünftiger preis


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: arax kiev
BeitragVerfasst: 21.12.2010, 18:21 
Benutzeravatar

Registriert: 30.01.2009, 21:37
Beiträge: 934
Wohnort: neben dem Daimlerdorf
In erster Linie verkaufen sie wiederaufgearbeitete Gehäuse, weil nämlich seit Jahren keine neuen mehr produziert werden.

Ob die taugen? Keine Ahnung, ich hab keins.

Allerdings ist der Laden hinsichtlich Ersatzteilversand wirklich zu empfehlen.

Beste Grüße,
Franz

_________________
--
#511


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: arax kiev
BeitragVerfasst: 22.12.2010, 21:01 

Registriert: 16.10.2009, 17:47
Beiträge: 2
Dafür schreibe ich sogar meinen ersten Beitrag hier. :)

Ich habe schon zweimal dort bestellt und es hat wunderbar geklappt, zuletzt noch in diesem Monat. Lieferdauer aus der Ukraine ca. 14 Tage.
Meine "Arax 88" ist nehme ich inzwischen sehr gerne als Alternative zu meiner Rolleiflex 2.8 F, wenn ich mal andere Brennweiten brauche. Natürlich ist sie hinsichtlich Verarbeitung nicht mit ihrem großen Vorbild Hasselblad zu vergleichen, aber ich bin wirklich sehr zufrieden damit. Sie ist leichtgängig und präzise genug. Ich hatte auch keine Probleme mit Lichteinfall oder dem Filmtransport, wie man es so oft von der originalen Kiev 88 hört. Sogar bei Minusgraden hat sie klaglos ihren Dienst verrichtet, als mir andere Kameras eingefroren sind.

Durch das Pentacon Six Bajonett kann man eine gute Auswahl an Objektiven zu erschwinglichen Preisen bei Ebay finden, da aber unbedingt auf die eventuell verharzte Springblende achten. Besonders bei der letzten, schwarzen Serie mit dem Multicoating hatte ich da leider schon zweimal Pech. Aber auch die sowjetischen Objektive sind gar nicht sooo schlecht, wenn man ein gutes Exemplar erwischt. Aber ich habe keines über Arax bezogen und kann daher darüber nichts zu den von Arax überholten Objektiven sagen.

Ein großer Nachteil ist allerdings das Gewicht der Kamera, besonders wenn man noch mehr Optiken mit sich herumträgt. Aber wer im Mittelformat fotografiert, ist in dieser Beziehung ja leidensfähig. ;)


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: arax kiev
BeitragVerfasst: 23.12.2010, 10:38 

Registriert: 30.11.2010, 10:30
Beiträge: 50
ach mist, ich hatte auf schlechtes feedback gehofft :mrgreen:

jetzt will ich die haben... obwohl kein geld und so


noch zu den modellvarianten

was unterscheidet die arax cm von der cm/mlu
so wie ich das verstandenhabe gibts bei der cm/mlu noch eine spiegelvorauslösung dazu
ist das alle was die beiden unterscheidet?


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: arax kiev
BeitragVerfasst: 23.12.2010, 12:22 
Benutzeravatar

Registriert: 30.01.2009, 21:37
Beiträge: 934
Wohnort: neben dem Daimlerdorf
Ja.

Beste Grüße,
Franz

_________________
--
#511


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: arax kiev
BeitragVerfasst: 23.12.2010, 14:02 
Benutzeravatar

Registriert: 21.11.2006, 22:59
Beiträge: 1464
Wohnort: Steyr (OÖ)
Also ich hab zwar noch keine Kamera dort bestellt, aber schon mal Zubehör. Der Kontakt ist sehr freundlich und die Lieferungen schnell und zuverlässig.

lg Thomas

_________________
VFDKV #252


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: arax kiev
BeitragVerfasst: 25.12.2010, 23:18 

Registriert: 16.10.2009, 17:47
Beiträge: 2
Vergiss nicht, dass der Zoll 19% Mehrwertsteuer erheben kann, Zoll fällt für Produkte der Ukraine nicht an.


Nach oben
Offline Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ]  Moderator: fabricio

Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Theme created StylerBB.net & kodeki
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de