Dein letzter Besuch: Aktuelle Zeit: 19.10.2017, 12:45


Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Monstertele...
BeitragVerfasst: 30.03.2009, 15:44 
Genossinnen und Genossen,

wie einige vielleicht wissen, benutze ich ab und an mal ein sehr langes Tele, ein Leitz Telyt 680, dann auch mit Konverter.

In diesem Sommer will ich allerlei Fernaufnahmen machen, und dafür ist diese Kombination nicht so ganz der Hit. Die Bldqualität ist okay, aber auch nicht berauschend, und es läßt sich mit Konverter bei Blende 16 nur sehr schwer fokussieren.

Nun habe ich gehört, daß hier und da auch ein Pentacon 5,6/1000mm bei Leuten im Schrank liegt, ein sauschweres Trumm, das allerdings eine hervorragende Abbildungsqualität hat. Auch ein APO Arsat 500mm soll ganz passabel sein, jeenfalls weit besser als die "MTO Russentonne" und ähnliche Gurken.

Falls einem von Euch so etwas mal begegnet und der Besitzer es für einen halbwegs erträglichen Preis verkaufen will, sagt mir einfach mal bescheid, mein Dank würde dem Finder ewig nachschleichen :lol:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.03.2009, 20:48 
Benutzeravatar

Registriert: 05.08.2006, 01:08
Beiträge: 1431
Wohnort: Düren
Sowas?:

http://cgi.ebay.at/ws/eBayISAPI.dll?Vie ... =WDVW&rd=1

Was für ein Trumm!

_________________
Gruß Jörg
http://www.joerg-bergs.de
http://www.meinfilmlab.de


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.03.2009, 20:56 
Benutzeravatar

Registriert: 30.01.2009, 21:37
Beiträge: 934
Wohnort: neben dem Daimlerdorf
Starkes Teil. Auch Boris' Preisvorstellung natürlich (wie immer eigentlich).

Der besondere Vorteil für Clemens wäre, daß er garnicht fokussieren muß. Das Ding ist fest auf unendlich gebaut, womit der Einsatzzweck auch klar umschrieben wäre.

Ab jetzt wird's nicht-russisch.

Clemens, wenn Du was mit Canon FD hast: Ich würde Dir mein Tokina leihen. 1:8/500. Filter dazu sind alle vorhanden.

Ich brauch das Ding zwar nur alle Jubeljahre, will es aber nicht hergeben. Ach so: Naheinstellgrenze so um die 4,8m, also nur in großen Studios für Portraits geeignet 8)

Und jetzt wieder OT:

Alternativ könnte ich Dir ein Jupiter und einen Konverter aus meinen Kiev-60-Koffer leihen: 3.5/250er mit zweifach-Konverter. Das wäre dann wenigstens sowjetisch. Auch das will ich nicht verkaufen.

Beste Grüße,
Franz


Nach oben
Offline Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ]  Moderator: fabricio

Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Theme created StylerBB.net & kodeki
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de