Dein letzter Besuch: Aktuelle Zeit: 24.08.2017, 07:03


Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Zorki oder FED kaufen
BeitragVerfasst: 27.03.2009, 13:20 
Benutzeravatar

Registriert: 08.11.2006, 21:34
Beiträge: 561
Wohnort: Berlin
Hallo,

ich habe mal eine Frage betreffs Preis. Ich möchte mir eine vollmechanische Kamera mit versenkbaren Objektiv anschaffen, sozusagen für die Hosentasche (Hosenträger habe ich schon). Ich bin auf die Zorki C(s) gestoßen, entspricht genau meinen Vorstellungen. Leider habe ich keine realistische Vorstellung vom Preis, was muß man denn für so ein Teil im guten Zustand hinlegen? Die Zorki C scheint ja in großer Serie produziert worden sein, dementsprechend sollte sie nicht so teuer sein.

Gibt es bei der FED ein entsprechendes Modell, welches auch günstig zu haben ist?

Vielen Dank im voraus!

Gruß
Steffen

_________________
#247

http://www.flickr.com/photos/30419686@N05/


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27.03.2009, 14:04 
Benutzeravatar

Registriert: 09.05.2007, 10:21
Beiträge: 234
Wohnort: WIEN
Also bezüglich Preisen schau ich ganz gerne auf http://www.photographica-world.de/pr012.htm, teilweise musst aber auch mal gut und gerne drei Viertel abziehen, um realistische Preise zu sehen...

Soweit ich dich richtig verstanden habe, suchst du was mit versenkbarem Objekiv, da würde sich die FED1 anbieten, die im Vergleich zur Zorki allerdings auch recht teuer ist...

bei ebay momentan sogar zu haben:
http://cgi.ebay.at/FED-NKWD-3-5-50mm-Fe ... 240%3A1318

wärend Du ne Zorki C für ein Drittel dessen bekommen kannst:
http://cgi.ebay.at/Russische-ZORKI-C-Ru ... 240%3A1318


Hoffe Dir damit ein wenig geholfen zu haben...

_________________
Jörg Müller
#317

Die Tatsache, daß Menschen mit zwei Augen, aber nur einem Mund geboren werden,
läßt darauf schließen, dass sie zweimal soviel sehen als reden sollten.
Marie Marquise de Svign
http://www.flickr.com/photos/25132696@N02/show/


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27.03.2009, 14:18 
Benutzeravatar

Registriert: 08.11.2006, 21:34
Beiträge: 561
Wohnort: Berlin
Hallo Jörg,

vielen Dank erstmal für die schnelle Antwort. Bei Ebay habe ich auch schon geschaut, war aber von den verschiedenen Preisen verwirrt. Ich will ja nicht sammeln sondern fotografieren, vom Prinzip kann es auch eine Zorki 4 mit dem Industar 22 sein.
Wo kommen den die Preisunterschiede bei Zorki und FED her, liegt es an der Qualität oder an der Anzahl der produzierten Kameras.

Gruß
Steffen

_________________
#247

http://www.flickr.com/photos/30419686@N05/


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27.03.2009, 14:29 
Benutzeravatar

Registriert: 09.05.2007, 10:21
Beiträge: 234
Wohnort: WIEN
zu dem Thema :
http://sovietcamera.110mb.com/fed1/

_________________
Jörg Müller
#317

Die Tatsache, daß Menschen mit zwei Augen, aber nur einem Mund geboren werden,
läßt darauf schließen, dass sie zweimal soviel sehen als reden sollten.
Marie Marquise de Svign
http://www.flickr.com/photos/25132696@N02/show/


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: FED 2
BeitragVerfasst: 29.03.2009, 12:09 
Benutzeravatar

Registriert: 06.07.2007, 12:01
Beiträge: 54
Wohnort: arbon (schweiz)
Ich empfehle eine FED 2. Möglichst ein Modell a oder b ohne Selbstauslöser. Bei dieser Kamera kann man die ganze Rückwand entfernen zum Film einlegen - wie bei einer Contax. Das ganze fummelige Getue- wie bei der Zorki C oder der Fed 1 - entfällt. Zudem hat die FED 2 einen Entfernungsmesser mit einer sehr grossen Messbasis. Als Objektiv eignen sich besonders die beiden versenkbaren Industar-22 und -50.

_________________
herzlich enrico b.
*326


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29.03.2009, 12:48 
Benutzeravatar

Registriert: 08.11.2006, 21:34
Beiträge: 561
Wohnort: Berlin
Vielen Dank für die Hinweise, ich werde jetzt mal in der evilbay fischen gehen.

Gruß
Steffen

_________________
#247

http://www.flickr.com/photos/30419686@N05/


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29.03.2009, 19:24 
Benutzeravatar

Registriert: 08.11.2006, 21:34
Beiträge: 561
Wohnort: Berlin
Unerwartet schnell ist mir eine FED 1g für 34,50 ins Netz gegangen. Mal sehen ob Beschreibung und Realität übereinstimmen. Die Fotos sahen zumindestens ganz gut aus.

_________________
#247

http://www.flickr.com/photos/30419686@N05/


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zorki oder FED kaufen
BeitragVerfasst: 17.11.2009, 12:57 

Registriert: 13.03.2006, 16:37
Beiträge: 767
Die FED 1g vom Steffen ist nun in meinem Besitz. Im Netz gibt es ´ne Menge Seiten zu den Russenkameras, aber eine ordentliche Bedienungsanleitung habe ich nicht gefunden. Vielleicht haben die Experten hier ein paar Tipps. Was muß ich bei dieser Kamera beachten? Bisher habe ich schon mit der FED 5B (oder 5V, wie es nach korrekter Transkription heißen müßte) fotografiert.

Grüße
Veit


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zorki oder FED kaufen
BeitragVerfasst: 17.11.2009, 14:01 
Benutzeravatar

Registriert: 30.01.2009, 21:37
Beiträge: 934
Wohnort: neben dem Daimlerdorf
Hallo Veit,

langt Jay Javiers Anleitung? http://www.fedka.com/jay/

Er beschreibt auch detailliert Reparaturen.

Beste Grüße,
Franz

_________________
--
#511


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zorki oder FED kaufen
BeitragVerfasst: 17.11.2009, 17:07 
Benutzeravatar

Registriert: 15.01.2009, 16:46
Beiträge: 31
Wohnort: Reutlingen
Hab leider nur die schnöde Kopie der FED von Leica :twisted:

_________________
http://www.krahlmann.de


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zorki oder FED kaufen
BeitragVerfasst: 18.11.2009, 18:55 

Registriert: 13.03.2006, 16:37
Beiträge: 767
Franz S. Borgerding hat geschrieben:
Hallo Veit,

langt Jay Javiers Anleitung? http://www.fedka.com/jay/


Das ist ´ne gute Seite. Danke!


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zorki oder FED kaufen
BeitragVerfasst: 18.11.2009, 20:38 
Benutzeravatar

Registriert: 28.12.2008, 23:37
Beiträge: 389
Wohnort: B**L*F*LD
Robert Tyss hat geschrieben:
RedNomis hat geschrieben:
Hab leider nur die schnöde Kopie der FED von Leica :twisted:


Und genau wegen diesem Wahr das Präzision über Pragmatismus steht haben die Deutschen den Krieg verloren :mrgreen:

Na Gott sei Dank !!!
:wink: , micha!

_________________
Ambassadeur de l'association des objecteurs de la photographie numérique en westphalie orientale

Good photography is not about 'Zone Printing' or any other Ansel Adams nonsense. It's about seeing.The rest is academic.

Elliot Erwitt


Nach oben
Offline Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Moderator: fabricio

Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Theme created StylerBB.net & kodeki
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de