Dein letzter Besuch: Aktuelle Zeit: 20.10.2018, 23:12


Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: GOMS - FOTOKORR
BeitragVerfasst: 27.09.2007, 16:36 
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2006, 23:48
Beiträge: 674
Wohnort: Leipzig
Eckkehaard... die Russen ssind im Keller :shock:

die große Russin kam heut aus Charkow an...
soweit meine Kentnisse der kyrillischen Schift reichen, habe ich folgendes entziffert:

GOMS - FOTOKORR
GOMS ORTAGO 13,5cm / 1:4,5 - 4-Linser
Russische vorkriegs Plattenkamera
Format 9 x 12 cm

Blende ist frei, Zeiten laugen (gefühlsmäßig) richtig...
das Objektiv hab ich schon zerlegt und gereinigt... ein 4 Linser :)
Mattscheibe sauber :!: und 9x12 ist echt rrrriesig :D :D

daaaa isse... von vorne bis hinten russsisch - Sortenrein :lol:

Bild

_________________
#238
Die Wahrheit ist nicht Pixel;
Die Wahrheit ist Korn !


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27.09.2007, 20:07 
Benutzeravatar

Registriert: 03.04.2006, 13:12
Beiträge: 472
Wohnort: woanders
und, wann gehts los mit dem Plattenschießen? oder kommt da vorerst Planfilm rein?
das ist doch wohl nicht nur für die Vitrine? :? :wink:
Ich bin derweil dabei, mein Albuminverfahren weiter Auszuarbeiten...

_________________
#246


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27.09.2007, 20:29 
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2006, 23:48
Beiträge: 674
Wohnort: Leipzig
Robert.... nu!
Andre... erst mal Planfilmhalter bauen und mal sehen... vielleicht schon am WE austesten

_________________
#238
Die Wahrheit ist nicht Pixel;
Die Wahrheit ist Korn !


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GOMS - FOTOKORR
BeitragVerfasst: 01.10.2007, 22:51 
Benutzeravatar

Registriert: 02.09.2007, 23:29
Beiträge: 30
Wohnort: Kaiserslautern
Sigrid hat geschrieben:
9x12 ist echt rrrriesig
Pa, 9x12 und "rrrriesig"? Kleinkinderkram. Bei 9x12 fängt Großformat erst an. Ich hab mal an einer 8"x10" Sinar P2 rungefummelt. Das iss ma ein großes Mattscheibenbild.

Ich hab eine ähnliche Knipse aus germanischer Produktion, eine Zeiss-Ikon 9x12 mit Tessar 1:4,5 13,5 cm. Sehr nettes Gerät. Ich knipse gerne mit der "Herrenhandtasche", trotz ihrer 80 Jahre. Das Gerät ist ein echter Spaßgenerator. Wenn man die Frontstandarte nur zum Scheinpflügen kippen könnte...

Mit dem Film mach ich das übrigens so: Billigen Bilderrahmen kaufen, Glasscheibe davon auf 8,9x11,9 cm^2 zuschneiden, auf einer Seite mit einem Pritt Refill Roller non-permanent klebrig machen, Planfilm draufpappen, in die Glasplattenkassette, fertig.

Man muss nur nachher aufpassen. Bisweilen bleiben winzige Kleberreste am Film pappen. Wenn man dann zwei Filme aufeinander legt hat man schnell Kleber auf der Emulsion und dann wird die dort nicht entwickelt...

Ermangels Vergütung sind die alten Gläser recht streu- und gegenlichtempfindlich. Ich hab mir aus schwarzer Pappe ein primitives Kompendium gebastelt. Bei offener Blende ist er Kontrast nicht so hoch und die Schärfe etwas reduziert - was je nach Motiv kein Nachteil sein muss. Bei Blende 22 macht das Tessar seinem Spitznamen "Adlerauge" alle Ehre.

_________________
tschüß,
Jochen


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.10.2007, 17:54 
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2006, 23:48
Beiträge: 674
Wohnort: Leipzig
eiywaddemalabb eiyyy...
das dauert zwar noch ne ganze weile (ich plane lange und sorgfältig), aber das ist FAKT...
ich bau mir ne Kamera...
nach Vorbild der Kameras, die Reisefotografen der 1880er benutzten...
einfachstobjektiv mit Einschiebeblenden und manuellem Verschluss :wink:

Format... hmmmm... sooo A4 :?:

_________________
#238
Die Wahrheit ist nicht Pixel;
Die Wahrheit ist Korn !


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.10.2007, 18:03 
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2006, 00:26
Beiträge: 501
Wohnort: Dresden
Anleitung haben wir ja^^

und mit der Modellbauwerkstatt an der Hochschule hab ich plötzlich gaanz neue Perspektiven, was Eigenbauten angeht :roll:

daher hinkt auch meine aktuelle Pinhole bisserl hinterher ~pfeif~, wird nun vornerum viel aufwändiger....

_________________
maik m.
...................................
nô 44
fotografie des bildes wegen, nicht technik oder perfektion
http://room-no44.blogspot.com


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.10.2007, 18:56 
Benutzeravatar

Registriert: 03.04.2006, 13:12
Beiträge: 472
Wohnort: woanders
Sigrid hat geschrieben:
das dauert zwar noch ne ganze weile (ich plane lange und sorgfältig), aber das ist FAKT...
ich bau mir ne Kamera...
nach Vorbild der Kameras, die Reisefotografen der 1880er benutzten...
einfachstobjektiv mit Einschiebeblenden und manuellem Verschluss


Da bin ich gespannt! Was das Objektiv betrifft, könnte man ja hier linsen beziehen:
http://www.lupenshop.de/content/lupenshop.storefront/DE/Catalog

Ich bastele derweil an einer GF nach der Anleitung von John Grepstad
http://home.online.no/~gjon/jgcam.htm
Den Front Frame habe ich schon fertig.
Zusätzlich habe ich dann mal Dan Dozer von der Apug angemailt, mal sehen, was seine Anleitung so bringt.

_________________
#246


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.10.2007, 19:32 
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2006, 00:26
Beiträge: 501
Wohnort: Dresden
mmhh, das Einzige, wo ich mir wirklich nen Kopp mache, ist der Faltbalken und die exakte Ausrichtung der Linsen, ansonsten stell ich mir das nicht sooo kompliziert vor, wenn man gewissenhaft herangeht an die Sache, aber wie bekomme ich das mit der korrekten Linsenausrichtung und dem Balken sauber hin? Diese Anleitung ist zwar ganz gut, aber irgendwie fehlt mir so eine richtig schöne "als nächsten tun wir...."-Anleitung, wo jeder Schritt erklärt und kommentiert ist, dann würd ichs schon mal wagen^^

So meine eigene Großformat für die Architekturfotografie für lau...wär schon was ^^ :roll:

_________________
maik m.
...................................
nô 44
fotografie des bildes wegen, nicht technik oder perfektion
http://room-no44.blogspot.com


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.10.2007, 22:38 
Benutzeravatar

Registriert: 02.09.2007, 23:29
Beiträge: 30
Wohnort: Kaiserslautern
YellowFish hat geschrieben:
So meine eigene Großformat für die Architekturfotografie für lau...wär schon was ^^ :roll:
Von wegen GF-Selbstbau: Seh mal nach zu welchen Preisen in der Bucht GF-Ausrüstung gehandelt wird. Gestern oder Vorgestern ging eine schöne, alte, hölzerne 13x18 Laufbodenkamera mit Kassetten aber ohne Objektiv für knapp 110,-EUR. "Dafür kannst du es nicht selber machen."

"Richtige" Kameras sind nicht viel teurer. Eine Linhof Color krigt man schon für unter 200,-EUR. Für meine Cambo inkl. Objektiv hab ich 150,-EUR bezahlt. OK, die Kamera war nicht im besten Zustand und das alte Symmar hat ein Streulichtproblem. Aber: Noch nie war es so günstig an gebrauchtes GF Geraffel zu kommen wie jetzt.

Zum Objektiv: Bei den Preisen von Reproobjektiven ohne Verschluss von 20..30 Öre verschwende ich keinen Gedanken an den Selbstbau. Da nutze ich lieber die vom Selbstbau gesparte Zeit zum Fotografieren.

_________________
tschüß,
Jochen


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.10.2007, 10:37 
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2006, 23:48
Beiträge: 674
Wohnort: Leipzig
alles schon mal da gewesen :)
http://www.vfdkv-forum.de/viewtopic.php?p=24408&sid=120c072e658c12bca021bc1cbf7e94c7

wobei mein favorit diese ist
http://www.artm-friends.at/rm/foto/formicula.pdf

_________________
#238
Die Wahrheit ist nicht Pixel;
Die Wahrheit ist Korn !


Nach oben
Offline Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ]  Moderator: fabricio

Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Theme created StylerBB.net & kodeki
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de