Dein letzter Besuch: Aktuelle Zeit: 27.06.2017, 17:43


Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Practika PLC 3 Verschluss
BeitragVerfasst: 26.02.2016, 00:07 

Registriert: 24.02.2016, 23:35
Beiträge: 3
Erstmal ein freundliches Hallo in die Runde.

Mein bevorzugter Apparat ist die Pentina. :wink:


Neulich habe ich eine PLC 3 aus einem Nachlass geschenkt bekommen, scheinbar defekt. das gilt es herauszufinden.
Ich habe mir eine passende Batterie besorgt, um zu testen, ob der Belichtungsmesser funktioniert. Er funktioniert.
Nur scheinbar funktioniert der Verschluss dieser Kamera verkehrt herum.
Ziehe ich den Spannhebel fast bis zum Ende durch, geht der Verschluss zu (von unten nach oben). Ziehe ich weiter durch schnappt der Verschluss nach unten und ist offen. da der Spiegel auch oben bleibt, ist im Sucher natürlich nichts zu sehen.
Also: Objektiv abgeschraubt und erstmal reingeschaut.
Wenn ich die schwarze "Spange" unten, wo das Objektiv gegen drückt hörbar nach hinten einraste, den (ich nenne es mal) Spiegelhaltebolzen nach unten einrasten lasse und den Hebel, welcher den Spiegel bewegt ausraste, kann ich spannen und auslösen.
Ist dort etwas defekt, übergesprungen oder eventuell gebrochen, oder verstehe ich nur etwas falsch ?
Der Verschluss sollte doch eigentlich immer geschlossen sein, ausßer für die Zeit der Belichtung.
Das heißt ja, eigentlich sollte der Verschluss immer zu sehen sein und der Spiegel, wenn gespannt unten sein ?
Die Verschlußzeitenverstellknopf scheint auch zu funktionieren, da ein Surren zu hören ist.
Hab erst vermutet, dass der Verstellknopf auf "B" hängengeblieben ist (Verschluss wird dauerhaft offen gehalten).
Ich hoffe ich habe mich einigermaßen verständlich ausgedrückt. Wenn nicht, bitte löchert mich.
Kenne mich mit der Practika, was die Mechanik betrifft, überhaupt nicht aus.

Danke euch schon mal
Kay


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Practika PLC 3 Verschluss
BeitragVerfasst: 26.02.2016, 09:52 
Benutzeravatar

Registriert: 11.02.2007, 11:15
Beiträge: 699
Wohnort: Dülmen
Hallo Kay,

und Willkommen hier im Forum.

Öffne doch einmal die Bodenplatte deiner Kamera und schaue ob du die Auslösemechanik einsehen kannst? Spanne den Verschluss, bleibt da etwas nicht eingerastet? Evtl. kannst du dort mechanisch nachhelfen damit ein Ring? Stift? eingerastet bleibt.

Sowas hat bei mir an einer Ricoh mal geholfen.

Grüße aus dem Münsterland von Martin

_________________
"Wat den Eenen sin Uhl, is den Annern sin Nachtigal".


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Practika PLC 3 Verschluss
BeitragVerfasst: 26.02.2016, 20:57 

Registriert: 05.01.2016, 00:26
Beiträge: 30
Hallo Kay,

auch von mir ein herzliches Willkommen.
Zu Deinem Problem. Es gibt im Netz eine Reparaturanleitung für die Praktica L nur weiß ich nicht genau woher ich sie habe. Es ist ein PDF mit ca 16MB. Such doch einmal danach, vielleicht gibt es Dir einen Einblick in die Verschluß / Spiegelmechanik der Praktica. Ich könnte mir vorstellen, daß die Mechanik ähnlich ist.


Gruß Achim


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Practika PLC 3 Verschluss
BeitragVerfasst: 26.02.2016, 22:16 

Registriert: 24.02.2016, 23:35
Beiträge: 3
Moin und Danke für eure Antworten.

@Martin: wenn ich den Verschluss spanne, dreht sich dabei nur die Welle zum entsperren für das Rückspulen. Also die Welle, wo der Knopf zum entsperren draufsitzt.
aber unten im Boden direkt unter der Filmspule sitzen ein großes und ein kleines Zahnrad.
Egal was ich mache, es bewegt sich nichts.
Ich versuche das mal vorsichtig zu zerlegen, soweit es geht.
muss doch zu machen sein :wink:

@Miflex: Die Rep.-Anleitung wäre trotzdem mehr als interessant.
Könntest Du mir die irgendwie zukommen lassen ?

Danke Kay

PS: Okay, die beiden Zahnräder sind für die Belichtungszeitverstellung und bewegen sich.


Nach oben
Offline Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Theme created StylerBB.net & kodeki
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de