Dein letzter Besuch: Aktuelle Zeit: 21.10.2018, 01:45


Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Spiegelanschlag erneuern und Mattscheibe Reinigen-Experiment
BeitragVerfasst: 21.06.2008, 15:33 
Benutzeravatar

Registriert: 29.12.2007, 00:49
Beiträge: 647
Wohnort: Berlin
am Beispiel einer Konica FC-1

Es begab sich...

das ich gestern dem Modell neue Lichtdichtungen verpasste und sah, das auch die Spiegelanschläge fällig sind. Wer weiss was für ne Schweinerei das Entfernen der Alten geben kann wird jetzt Angst um die Mattscheibe bekommen. Wie Ich. Dabei fiel mir ein, das ich mal gelesen habe das Discofilm (Schallplattenreinigung) auch für Sensorenreinigung verwendet wird. Warum nicht auch Mattscheiben...? Die Mattscheibe der FC-1 ist eh schon versaut (Teer und einige Flecken unbekannter Herkunft und Schlieren), what shalls also.

Mein Gedanke...:

1) Discofilm auf die Mattscheibe auftragen, trocknen lassen.

2) Die Mattscheibe hat auf diese Weise einen Schutzfilm für den Verlauf der Entfernung der alten klebrigen Scheisse, was mit ziemlicher Sicherheit Dreck auf die Mattscheibe kommen lassen würde..

3. Nach Kleben der neuen Anschläge: hoffentlich problemloses Entfernen des Films per Streifen Paketklebeband.

positiv:
kann eigentlich nicht schief gehen, falls Auftrag zu dünn und abrisse stehn bleiben, nochmal machen und dick genug, das nimmt dann die Reste vom Erstversuch mit.

Schritt 1 hab ich hinter mir, es trocknet. Kontrolle ob man überall war, Blick durch den Sucher...

Ich schneid jetzt mal die Streifen für die Anschläge zurecht...

ich bin gespannt..

_________________
Grusz, Helge
5.6/400, 4.5/300, 3.5/200, 3.2/135, 2.8/100, 1.8/85, 1.2/57, 1.4/50, 1.8/40, 2/35, 1.8/28, 3.5/28, 2.8/24, 3.5/35-70, 3.5/70-150, 4/80-200, 3.5/55

Konica FT-1 (8), FC-1, T3N, T2


Zuletzt geändert von Konicaphil am 22.06.2008, 00:28, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.06.2008, 22:41 
Benutzeravatar

Registriert: 29.12.2007, 00:49
Beiträge: 647
Wohnort: Berlin
soooo,

das Zeug ist trocken, der dreck ist sehr schön entfernt, die neuen Anschläge geklebt, praktisch der Spiegel, gleich als Klebepresse zu brauchen.

bald versuche ich den Film abzuziehen :)

und - es geht... am Rand blieben zwei kleine Fetzen stehen, waren kein Problem zu entfernen. Perfekt...

bilderchen stell ich noch ein...

_________________
Grusz, Helge
5.6/400, 4.5/300, 3.5/200, 3.2/135, 2.8/100, 1.8/85, 1.2/57, 1.4/50, 1.8/40, 2/35, 1.8/28, 3.5/28, 2.8/24, 3.5/35-70, 3.5/70-150, 4/80-200, 3.5/55

Konica FT-1 (8), FC-1, T3N, T2


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.06.2008, 00:14 
Benutzeravatar

Registriert: 29.12.2007, 00:49
Beiträge: 647
Wohnort: Berlin
so, die Bildchen:

Bild Bild
ich streiche das DiscoFilm auf die Mattscheibe

Bild Bild
hier sieht man schön den trocknenden Discofilm

Bild Bild
Spiegelanschlag frisch geklebt

Bild Bild
Klebepresse :) und abgezogener Discofilm

Bild
sauber geklebter Spiegelanschlag und Mattscheibe

Die schlieren waren vorher da und sind leider geblieben, da muss irgendwer mit irgendwas bösem dran gewesen sein.

_________________
Grusz, Helge
5.6/400, 4.5/300, 3.5/200, 3.2/135, 2.8/100, 1.8/85, 1.2/57, 1.4/50, 1.8/40, 2/35, 1.8/28, 3.5/28, 2.8/24, 3.5/35-70, 3.5/70-150, 4/80-200, 3.5/55

Konica FT-1 (8), FC-1, T3N, T2


Zuletzt geändert von Konicaphil am 22.06.2008, 19:55, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.06.2008, 14:18 
Benutzeravatar

Registriert: 07.11.2007, 18:41
Beiträge: 41
DiscoFilm zur Mattscheibenreinigung; ein SUPER-Tipp!

Vielen Dank dafür!

Gruß aus der heißen Heide
Tom

_________________
#370
Fachmann für Objektivdeckelinnenseitenfotografie

digital fotografieren ist wie elektrisch grillen.


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.06.2008, 21:44 
Benutzeravatar

Registriert: 03.04.2006, 13:12
Beiträge: 472
Wohnort: woanders
Disco-Film wird jetzt wohl DER Renner zur Optikreinigung :roll: .
Ich sehs schon kommen: "AntiDigiDust Sensor Swubs (Weltneuheit!!!)"- Dingens mit "neuartiger Reinigungstechnologie",für Mondpreise bei Brenner und Co. :wink: .

Danke für den Beitrag,

André

_________________
#246


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.06.2008, 13:07 
Benutzeravatar

Registriert: 29.12.2007, 00:49
Beiträge: 647
Wohnort: Berlin
Andre Milchewski hat geschrieben:
Disco-Film wird jetzt wohl DER Renner zur Optikreinigung :roll: .
Ich sehs schon kommen: "AntiDigiDust Sensor Swubs (Weltneuheit!!!)"- Dingens mit "neuartiger Reinigungstechnologie",für Mondpreise bei Brenner und Co. :wink: .
Danke für den Beitrag,
André


:?:
:arrow: Discofilm kostet 750ml 19€, ich benutze das Zeug für Schallplatten bis zu 10x recycled, dh eine Flasche reicht für ca 200 Schallplatten... irgendwann verliert es an Elastizität und am Boden sammelt sich der Dreck, daher hat man einen stetigen Schwund durch gelegentliches abgiessen um den Bodensatz zu entsorgen, den ich mit frischem aus einer neuen Flasche ergänze ergänze... die ältesten Bestandteile der Suppe sind bestimmt 4 Jahre alt. Es riecht nicht besonders gut :) aber das ist mir relativ egal.
Die Menge die für einen Sensor benötigt wird oder eine Mattscheibe ist etwa 5x Pinsel eintauchen.

Problem: das Zeug wird immer schwerer zu bekommen...

_________________
Grusz, Helge
5.6/400, 4.5/300, 3.5/200, 3.2/135, 2.8/100, 1.8/85, 1.2/57, 1.4/50, 1.8/40, 2/35, 1.8/28, 3.5/28, 2.8/24, 3.5/35-70, 3.5/70-150, 4/80-200, 3.5/55

Konica FT-1 (8), FC-1, T3N, T2


Nach oben
Offline Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Theme created StylerBB.net & kodeki
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de