Dein letzter Besuch: Aktuelle Zeit: 19.10.2017, 12:37


Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Negativ auf der Negativbühne
BeitragVerfasst: 19.06.2017, 14:10 
Benutzeravatar

Registriert: 18.11.2009, 14:43
Beiträge: 1024
Ich habe gestern mal wieder ein paar Abzüge von Negativen im Labor gemacht.
Ich hatte mir zwar gemerkt, dass man das Negativ mit der Emulsion nach unten in die Negativbühne einlegt.
Weil ich aber das eine Bild spiegelverkehrt haben wollte, habe ich es gestern auch einmal andersrum gemacht. Dann habe ich mich gefragt, ob ich dabei nicht das Negativ kaputt machen würde und habe aufgehört.
Wie ist das?
Kann man vergrößern mit der Emulsion nach oben oder gibt es Gründe es nicht zu tun?

LG
Federica

_________________
# 543


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Negativ auf der Negativbühne
BeitragVerfasst: 20.06.2017, 10:24 
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2017, 17:52
Beiträge: 46
Hallo Frederica,

meiner Meinung nach ist das kein Problem :-)

Die Idee - soweit ich das bislang verstanden habe - ist ja, das Licht wieder genau so zurück auf das papier zu schicken, wie es zuvor in die Kamera eingetroffen ist.

Wenn du spiegeln möchtest, dann ist das "verdrehte" Belichten am einfachsten. Habe ich auch das ein oder andere mal schon so gemacht. Mir ist bislang noch nicht aufgefallen, dass die Qualität darunter leidet.

Ich bin leider kein Masterprinter :-) Der ein oder andere DUKA-Profi kann / sollte dazu vielleicht auch noch ein paar Worte sagen.

_________________
Buy Film - not Megapixels

#730


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Negativ auf der Negativbühne
BeitragVerfasst: 21.06.2017, 20:43 
Benutzeravatar

Registriert: 21.11.2006, 22:59
Beiträge: 1464
Wohnort: Steyr (OÖ)
Also das ist kein Problem, einfach von der falschen Seite her belichten, dann ist es auch gespiegelt

lg Thomas

_________________
VFDKV #252


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Negativ auf der Negativbühne
BeitragVerfasst: 22.06.2017, 09:18 
Benutzeravatar

Registriert: 18.11.2009, 14:43
Beiträge: 1024
Vielen Dank für die Antworten.

Gruß aus dem Backofen Südbaden

Federica

_________________
# 543


Nach oben
Offline Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Theme created StylerBB.net & kodeki
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de