Dein letzter Besuch: Aktuelle Zeit: 24.09.2018, 00:19


Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Filterscheiben
BeitragVerfasst: 06.08.2006, 09:34 
Benutzeravatar

Registriert: 01.08.2006, 17:42
Beiträge: 708
Wohnort: Bavaria
Hallo,

benutze für die sw-Fotografie eher sparsam einige Einschraub-Filter, mehr- und einfachfachvergütet.
Mich würde mal interessieren wie es mit Cromatec, Cokin, Folien-Filtern in bezug auf die Abbildungsqualität aussieht. Die umständliche Handhabung wollen wir mal außen vor lassen. Den Einsatz einer Geli setze ich voraus.

Bin gespannt, danke.


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.08.2006, 11:00 

Registriert: 19.07.2006, 20:25
Beiträge: 346
Folienfilter sind/waren bei vielen Berufsfotografen ganz 'normal', solange sie sauber gefertigt wurden. In der Filmindustrie haben wir sehr viel mit Folien gearbeitet. Ein grosses und flexibles Kompendium mit Filtereinschüben gehörte bei uns zur Standardausrüstung. Es hat nie jemand über die Abbildungsqualität gemeckert, auch nicht die Kopierwerke. Gut, bei Film gibt es ja eine Bewegungsunschärfe, aber auch Standbilder verlieren nicht an Qualität. Solange die Filter plan vor der Optik stehen und sich nicht wölben...

Cokin mit seinen Folien hat den Vorteil, dass Du nur ein System für alle Objektive brauchst, die Filter sind preiswert (ausser Pol da aus Glas). Wenn mal einer einen Kratzer hat, gibt's halt einen neuen für 9.70 Euro. Das Cokin Kompendium ist nicht so ganz mein Fall - für fast 180 Euro erwarte ich eine bessere Verarbeitung.

Zu den Cromatec-Filtern kann ich nichts sagen.

Ich hatte mal eine Zeit lang nur Einschraubfilter, aber der Spass wird zu teuer, wenn plötzlich Objektive dazukommen, die nicht 52, 58 oder 62mm Durchmesser haben, sondern 82. Mit dem System P und den entsprechenden Adapter-Ringen von Cokin sind alle Durchmesser abgedeckt.

Wenn Du viel mit seitlich einfallendem Licht arbeitest, wäre ein Kompendium angebracht. Ich habe keins, weil ich Filter nur für ganz bestimmte Situationen einsetze (Graufilter für längere Belichtungszeiten, Grauverlaufsfilter).


Nach oben
Offline Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Theme created StylerBB.net & kodeki
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de