Dein letzter Besuch: Aktuelle Zeit: 24.11.2017, 22:14


Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Making of Glowing Boots
BeitragVerfasst: 02.11.2011, 19:49 
Benutzeravatar

Registriert: 02.11.2011, 19:29
Beiträge: 44
Wohnort: Hamburg
Hi,

In einer Bildanmerkung wurde ich von Thomas gebeten, die Technik zur Erstellung meines Fotos "Glowing Boots" zu beschreiben (http://www.vfdkv.de/showpic.asp?id=11699). Dieses Forum ist sicherlich der passende Ort dazu.

Die Aufnahmetechnik ist ziemlich simpel und lädt zum eigenen Ausprobieren ein. Entsprechend bin ich schon auf Nachahmerfotos von Euch gespannt.

Making of...:

Die Aufnahme findet in absoluter Dunkelheit statt. Ich habe dazu meine Dunkelkammer als Fotostudio zweckentfremdet und für die oben verlinkte Aufnahme einfach meine alten Wanderstiefel vor der Kamera positioniert.

Als Film tat es bei mir ein Ilford Delta 100, wobei das Material nun wirklich Geschmackssache ist. Entwickelt habe ich die Negative in Rodinal 1+25 (Kipp-Entwicklung). Die Aufnahme hat eine Belichtungszeit von ca. 16 Sekunden. Das ist nur ein Anhaltswert zum Ausprobieren. Die optimale Belichtungszeit hängt von der verwendeten Lichtquelle und der Geschwindigkeit ab, mit welcher die Lichtquelle durch das Bild geführt wird.

Bei meiner Aufnahme habe ich eine MagLite-Mini als Lichtquelle verwendet. Dazu habe ich den Taschenlampenkopf abgeschraubt, so dass lediglich die LED strahlte. Die Schuhe standen ca. 50 cm von der Kamera entfernt, so dass ich die Taschenlampe problemlos zwischen Kamera und Fotoobjekt bewegen konnte.

Die Taschenlampe habe ich möglichst nahe an den Wanderschuhen entlange geführt und - soweit möglich - die Konturen nachgezeichnet. Das Ganze in einem eher langsamen Tempo, so dass ich in 16 Sekunden (meine Belichtungszeit) einmal die Schuhe "iluminiert" hatte. Ich empfehle Euch die Bewegung vorher im Trockenversuch zu testen, damit ihr ein Gefühl für die Bewegungsgeschwindigkeit und die Belichtungsdauer bekommt. 16 Sekunden können ziemlich lang sein, wenn man im Irrsinnstempo mit der Taschenlampe einmal um die Schuhe flitzt ;)

That's it! Mehr steckt nicht dahinter.

Falls der Eine oder Andere jetzt neugierig geworden ist und selbst derartige Fotos anfertigt, lasst es mich bitte wissen. Ich bin tierisch neugierig auf Eure Ideen und Resultate.

Übrigens: Meine "Dark Flowers"-Reihe (http://www.vfdkv.de/showpic.asp?id=11692&memid=643) entstand nach dem gleichen Schema.

Gruß
Carsten


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Making of Glowing Boots
BeitragVerfasst: 02.11.2011, 20:49 

Registriert: 20.05.2010, 21:49
Beiträge: 190
Hallo Carsten,

hey, das finde ich richtig toll!

Welche Blende hattest Du denn eingestellt?

Viele Grüße
Nils


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Making of Glowing Boots
BeitragVerfasst: 03.11.2011, 07:54 

Registriert: 05.12.2006, 15:48
Beiträge: 2539
Wohnort: nahe wien
hallo

danke
so ein richtig schönes objekt für einsame winterabende.
muss ich mal baldigst ausprobieren.
auf der apug gibts ja auch richtige spezialisten für die "lichtmalerei".

gruss

thomas

_________________
seit ewigkeiten anfänger - aber schön langsam wird´s was
canonist aber oft auf abwegen
"pcyco" vfdkv 259


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Making of Glowing Boots
BeitragVerfasst: 03.11.2011, 08:55 
Benutzeravatar

Registriert: 02.11.2011, 19:29
Beiträge: 44
Wohnort: Hamburg
Hallo Nils,

Blende f11. Du siehst: Alles keine Hexerei ;)

Gruß
Carsten


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Making of Glowing Boots
BeitragVerfasst: 03.11.2011, 11:36 

Registriert: 20.05.2010, 21:49
Beiträge: 190
Hallo Carsten,

dann kann man's sogar mit 'ner Box-Tengor nachmachen, ohne sich einen lahmen Arm zu holen. :wink:

Viele Grüße
Nils


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Making of Glowing Boots
BeitragVerfasst: 15.11.2011, 22:32 
Benutzeravatar

Registriert: 28.06.2008, 19:00
Beiträge: 316
Wohnort: Weserbergland
Das hat mich gereizt es auch mal auszuprobieren. C330/105mm/Neopan Acros/AM74, Blende und Belichtungszeit wie bei Carsten, als Beleuchtung diente eine 4W-Birne, die ich an einem Stab um meine Objekte geführt habe.

Bild

Bild

_________________
Unter den Menschen gibt es viel mehr Kopien als Orginale.
Pablo Picasso


Zuletzt geändert von crithir am 16.11.2011, 15:58, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Making of Glowing Boots
BeitragVerfasst: 16.11.2011, 08:51 

Registriert: 05.12.2006, 15:48
Beiträge: 2539
Wohnort: nahe wien
hallo

seh nur bild bild als wort

gruss

thomas

_________________
seit ewigkeiten anfänger - aber schön langsam wird´s was
canonist aber oft auf abwegen
"pcyco" vfdkv 259


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Making of Glowing Boots
BeitragVerfasst: 16.11.2011, 15:59 
Benutzeravatar

Registriert: 28.06.2008, 19:00
Beiträge: 316
Wohnort: Weserbergland
Sorry, hatte falsche Codes eingesetzt. :lol:

_________________
Unter den Menschen gibt es viel mehr Kopien als Orginale.
Pablo Picasso


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Making of Glowing Boots
BeitragVerfasst: 02.12.2011, 10:37 
Benutzeravatar

Registriert: 02.11.2011, 19:29
Beiträge: 44
Wohnort: Hamburg
Hi crithir,

Cool! :D

Das Detailreichtum auf Deinem ersten Foto haut mich gerade um. Wird Zeit, dass ich auch mal wieder ein paar Fotos nach diesem Schema mache...

Gruß
Carsten


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Making of Glowing Boots
BeitragVerfasst: 02.12.2011, 15:22 
Benutzeravatar

Registriert: 28.06.2008, 19:00
Beiträge: 316
Wohnort: Weserbergland
@Carsten:
Auf dem Negativ sieht man noch mehr.

_________________
Unter den Menschen gibt es viel mehr Kopien als Orginale.
Pablo Picasso


Nach oben
Offline Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Theme created StylerBB.net & kodeki
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de