Dein letzter Besuch: Aktuelle Zeit: 23.09.2018, 23:28


Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: doppelbeichtung mit canon at1? wie geht das?
BeitragVerfasst: 19.12.2006, 14:40 

Registriert: 05.12.2006, 15:48
Beiträge: 2549
Wohnort: nahe wien
hallo

manchen mag die frage blöd vorkommen aber ich komm einfach nicht drauf. :oops:

wie schaff ich die 2te belichtung ohne filmtransport?

vielleicht kennt oder hat ja jemand eine solche kamera und kann mir weiterhelfen.

hab leider keine anleitung (erbstück)

gruss

thomas

_________________
seit ewigkeiten anfänger - aber schön langsam wird´s was
canonist aber oft auf abwegen
"pcyco" vfdkv 259


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.12.2006, 16:51 
Ganz einfach: erste Aufnahme machen, Rückspulknopf unten an der Bodenplatte reindrücken, Rückspulkurbel oben festhalten und spannen. Dann zweite Aufnahme machen und wieder spannen, jetzt ist unten das Knöpfchen auch wieder rausgesprungen.
TeeGee :D


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.12.2006, 17:27 

Registriert: 05.12.2006, 15:48
Beiträge: 2549
Wohnort: nahe wien
danke

für die hilfe

ging ja super schnell :D

gruss

thomas

_________________
seit ewigkeiten anfänger - aber schön langsam wird´s was
canonist aber oft auf abwegen
"pcyco" vfdkv 259


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.12.2006, 20:41 
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2006, 23:48
Beiträge: 674
Wohnort: Leipzig
Der TIP ist gut.. so hab ich's früher auch gemacht...
aber die Kurbel nicht nur einfach festhalten...
erst mit der Kurbel den Film vorsichtig spannen (zurückspulen)
Kurbel festhalten
dann Rückspulknopf drücken und spannen...

oder Kauf dir ne F4 :-))))

_________________
#238
Die Wahrheit ist nicht Pixel;
Die Wahrheit ist Korn !


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.12.2006, 08:18 

Registriert: 05.12.2006, 15:48
Beiträge: 2549
Wohnort: nahe wien
hallo sigrid

nix da mit f4
ich war, bin und bleib bei canon

die at1 st ein erbstück mit dem ich wahnsinnig gern fotos mache. liegt wahrscheinlich daran das das gute stück seit dem kauf in der familie ist und ich damit meine ersten fotos gemacht habe.(nostalgie :mrgreen: ). ich hab auch ne eos 5 mit der mach ich zwar das meiste aber am meisten spass macht einfach das alte ding, wo für mich (andere sehen das ja sicher anders) alles noch manuell ist.

gruss

ps.:aber für meine mittelformatträume muss ich dann wohl doch die marke wechseln :D

_________________
seit ewigkeiten anfänger - aber schön langsam wird´s was
canonist aber oft auf abwegen
"pcyco" vfdkv 259


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.12.2006, 19:21 
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2006, 23:48
Beiträge: 674
Wohnort: Leipzig
apropoppo Mittelformat...
Wir haben und letzte Woche ne Pentacon SIX zugelegt...
Auch alles Manuell...
und bis auf die TL mit entsprechendem Durchblicksucher brauchst nen Belichtungsmesser
guuutes und robustes stück.. und in der Bucht recht günstig zu haben...
am WE werden wir mal ne kleine Exkursion machen um das olle Schlachtschiff zu testen

Sigrid & Angela

_________________
#238
Die Wahrheit ist nicht Pixel;
Die Wahrheit ist Korn !


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.12.2006, 20:44 
Site Admin

Registriert: 02.04.2006, 09:56
Beiträge: 440
Wohnort: bei Winterthur
Sigrid hat geschrieben:
apropoppo Mittelformat...
Wir haben und letzte Woche ne Pentacon SIX zugelegt...
Auch alles Manuell...
und bis auf die TL mit entsprechendem Durchblicksucher brauchst nen Belichtungsmesser
guuutes und robustes stück.. und in der Bucht recht günstig zu haben...
am WE werden wir mal ne kleine Exkursion machen um das olle Schlachtschiff zu testen

Sigrid & Angela


Glueckwunsch zum Kauf ;-)
Beim Spannen den Hebel nicht zurueckschnellen lassen - das moegen viele Six gar nicht.

Gruesse, Gerd

_________________
Rollei+Nikon
#145
http://www.thyscom.ch


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.12.2006, 09:27 

Registriert: 05.12.2006, 15:48
Beiträge: 2549
Wohnort: nahe wien
ebenfalls glückwunsch zur anschaffung

bei mir wirds noch ein bisserl dauern da ich kompletter selbstverarbeiter bin und mein 301er leider kein mittelformat kann.

aber ich will mal hoffen du machst uns nächste woche oder irgendwann mit ein paar scans den mund wässrig.

gruss aus österreich und schöne weihnachten (so und so an alle)

thomas

_________________
seit ewigkeiten anfänger - aber schön langsam wird´s was
canonist aber oft auf abwegen
"pcyco" vfdkv 259


Nach oben
Offline Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Theme created StylerBB.net & kodeki
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de