Dein letzter Besuch: Aktuelle Zeit: 17.08.2017, 01:39


Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Rolleiflex T
BeitragVerfasst: 13.05.2016, 19:33 

Registriert: 11.05.2016, 20:12
Beiträge: 2
Guten Tag, ich bin neu bei Euch und habe eine Frage. Meine T habe ich vor 25 Jahren gekauft aber erst seit meiner Pensionierung intensiv genutzt, sie ist auch auf allen Reisen dabei, jetzt auch. Außerdem verwende ich eine 35 und eine 35S. Die Rolleiflex (T2177076) wurde bisher nur einmal vor 3 Jahren von H. Bilzer Düsseldorf repariert, die Verstellung von Zeit, Blende und Entfernung ging schwer. Mit den Ergebnissen der Flex bin ich SEHR zufrieden (mit denen der beiden 35 auch). Ich überlege jetzt, ob eine Grundüberholung Sinn macht, die Kosten schrecken mich weniger ab, eher der Transport per Post, wie sind da die Erfahrungen? Ich überlege auch, die betagte und gut gebrauchte T (der Ring neben dem Transporthebel hat fast keine Farbe mehr) irgendwann durch eine Jüngere zu ersetzen. Im Voraus vielen Dank für Euren Rat.


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rolleiflex T
BeitragVerfasst: 14.05.2016, 10:43 

Registriert: 16.02.2008, 14:14
Beiträge: 338
Ob sich soetwas lohnt, muss jeder für sich selbst entscheiden.
Ich habe meine T vor ein paar Jahren beim Spezialisten grundüberholen lassen. Für mich hat es sich gelohnt! Probleme mit dem Postversand hatte ich eigentlich noch nie (außer von und nach Berlin. Warum auch immer?)

Wenn die Kamera dann fertig ist, ist es auch relativ egal, wie alt ist. Ich würde mich dann eher nach einer 2,8 F umsehen...

_________________
Vergütete Linsen, Verschlüsse und Zoomobjektive werden eine kurzlebige Modeerscheinung bleiben und bald wieder in der Versenkung verschwinden


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rolleiflex T
BeitragVerfasst: 14.05.2016, 11:21 
Benutzeravatar

Registriert: 13.01.2011, 21:03
Beiträge: 360
Wohnort: Waidhofen an der Ybbs
Mit der Luftpolsterfolie beim Verpacken nicht sparsam sein.
Ich habe meine Objektive immer so verpackt, daß man sie 3 Meter weit werfen oder aus 2 Meter Höhe fallen lassen kann.
Es sind dann gut 10 cm oder mehr Luftpolsterfolie auf jeder Seite.
Wennst zerknülltes Zeitungspapier nimmst, drauf achten, daß dieses gut gestopft und im Karton nicht wandern kann.
Bisher hat noch jeder Käufer sein Objektiv unbeschadet erhalten.
.....
Die Wurfweiten und Fallhöhen sind Erfahrungswerte aus meiner ehemaligen Tätigkeit im Wareneingang ;-)


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rolleiflex T
BeitragVerfasst: 14.05.2016, 11:37 

Registriert: 11.05.2016, 20:12
Beiträge: 2
Danke und Gruß nach Waidhofen, bin zZt. in Linz OÖ. Meine Sorge war eigentlich, was bei dem hohen Eigengewicht, 1,1 kg, mit dem Innenleben passiert, wenn ein Postler damit Weitwurf übt. :shock:


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rolleiflex T
BeitragVerfasst: 14.05.2016, 11:50 
Benutzeravatar

Registriert: 13.01.2011, 21:03
Beiträge: 360
Wohnort: Waidhofen an der Ybbs
Die Polsterung dämpft den Stoß ab, so daß er wesentlich zarter ankommt. Das Objektiv/Kamera hat ja dann einen längeren "Verzögerungsweg"

Und ordentlich Klebeband drumrum.

Ich mein, 100% schußfest kriegt mans eh nicht hin.
Ach ja, wenn vorhanden hab ich zwei Kartons ineinander mit jeweils Dämpfung dazwischen gepackt.

In der Nähe von Salzburg oder so wäre auch n Servicebetrieb
http://fototechnik-mayrhofer.at/

"Normal" behandelns die Packerl eh nicht grob.

Aber ich habs erlebt, daß das einzige beschädigte Paket von 20 oder mehr der täglichen Lieferung jenes mit dem Aufkleber "Vorsicht zerbrechlich" war.


Nach oben
Offline Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Theme created StylerBB.net & kodeki
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de