Dein letzter Besuch: Aktuelle Zeit: 13.08.2020, 04:53


Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Rolleiflex SL35 mit einem Pilz im Objektiv
BeitragVerfasst: 19.12.2018, 11:02 

Registriert: 08.06.2016, 09:35
Beiträge: 7
Rolleiflex SL35 mit einem Pilz im Objektiv

Hallo,

habe vor einem Fotoladen eine alte analoge Kamera gefunden. Im Laden selber sagte man mir, dass ich die mit nehmen kann weil das Objektiv Schimmelbefall hat. Okay. Die Kamera stinkt auch als würde diese schon seit vielen Jahren im feuchten Keller herum gelegen haben.


Meine Fragen:

1)
Entsorge ich nur das Objektiv, weil man das nicht gereinigt bekommt

2)
Schmeisse ich die Kamera komplett weg

3)
Sofort weg und ja nicht zu meinen guten Kameras legen, da dieser Pilz sich überträgt?

4)
Jemand noch eine Idee wie ich den Geruch aus dieser Kamera heraus bekomme?

5)
Hat die Kamera überhaupt ein Wert? Lohnt sich dieser Aufwand?


Danke euch für die Hilfe und Informationen. Schöne Weihnachtszeit!


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rolleiflex SL35 mit einem Pilz im Objektiv
BeitragVerfasst: 20.12.2018, 15:07 

Registriert: 04.04.2011, 15:45
Beiträge: 5
.. zum Thema Pilz im Objektiv kann ich mangels Erfahrung nichts sagen.

Zum Thema "stinken" kannst du es vielleicht mit folgenden Tipp versuchen:
https://fotografische.de/blog/modergeruch/
Die haben es mit Kaffee hingekriegt.

Eine ältere Kamera würde ich nur wegwerfen, wenn sie nicht mehr zu reparieren ist.
Vielleicht läßt sich die Kamera vom Modergeruch befreien und das Objektiv öffnen + reinigen.
Du kannst die Kamera ja getrennt von deinem sonstigen Equipment lagern.

In Bezug auf Pilz sollen dir die Foristen Ratschläge geben, die sich besser auskennen.

Viele Grüße
Dieter


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rolleiflex SL35 mit einem Pilz im Objektiv
BeitragVerfasst: 25.02.2020, 17:35 
Benutzeravatar

Registriert: 01.08.2006, 17:42
Beiträge: 713
Wohnort: Bavaria
...habe schon einige vergammelte Kameras nebst Objektive vor allem aus Flohmärkten erworben. Für die Grundreinigung bevorzuge ich Isoprop Alkohol, dann für das Leder Ballistol. Bewegliche Teile bekommen Kontakt 2000, Batteriefächer dto.Verpilzte Objektive entsorgen, raus aus dem Haus schon wegen der Sporen, die gerne sich in benachbarten Objektiven einnisten.

VG


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rolleiflex SL35 mit einem Pilz im Objektiv
BeitragVerfasst: 25.02.2020, 19:16 

Registriert: 01.12.2015, 16:49
Beiträge: 195
hagemanni hat geschrieben:
Verpilzte Objektive entsorgen, raus aus dem Haus schon wegen der Sporen, die gerne sich in benachbarten Objektiven einnisten.

VG



Kannst Du mal den Übertragungsweg der Sporen von Optik zu Optik schildern?
In der Regel finden wir ja keine dicken, sporenschleudernden Pilzgnubbel auf, sondern eher Pilzgeflecht in der Optik.


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rolleiflex SL35 mit einem Pilz im Objektiv
BeitragVerfasst: 25.02.2020, 21:13 
Benutzeravatar

Registriert: 01.08.2006, 17:42
Beiträge: 713
Wohnort: Bavaria
Das ist allg. Wissensstand, den ich nicht überprüft habe, außer das mir ein verpilztes Teil 6 andere versaut hat (lagen nebeneinander im Glasschrank Wohnzimmer. Das Risiko muß man nicht eingehen


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rolleiflex SL35 mit einem Pilz im Objektiv
BeitragVerfasst: 25.02.2020, 22:14 

Registriert: 01.12.2015, 16:49
Beiträge: 195
hagemanni hat geschrieben:
Das ist allg. Wissensstand



Ich zweifle das mal an, weil ich schon viel, von einem allgemeinen Wissensstand dieserart aber noch nichts gehört habe.
Ohne dabei gegen Deine Erfahrungen zu sprechen.

Ob da nun ein pöser Pilz im Schrank, oder ein mieser Optikpilz von Glas zu Glas gehüppt ist, wurde aber, glaube ich, auch nicht geprüft.

Meine Optiken jedenfalls sind alle pilzfrei, obwohl ich auch mal eine gammlige Optik gereinigt hatte.

Wünsche dann mal eine pilzfreie Saison :-)


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rolleiflex SL35 mit einem Pilz im Objektiv
BeitragVerfasst: 02.03.2020, 16:15 

Registriert: 16.03.2006, 21:55
Beiträge: 1066
Wohnort: Guntramsdorf / Österreich
Wenn man das Objektiv zerlegen kann: alles reinigen und mit Chlorhexidin (Mundwasser) behandeln.

Generell: Objektive trocken lagern, dann gibts auch keinen Pilz.

_________________
Nummer 71


Nach oben
Offline Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 2 Stunden


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Theme created StylerBB.net & kodeki
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de